· 

Brownies mit Streuseldealer

 

Es gab mal wieder ein Live event. Dieses mal mit Lisa Lara, Lisa und mir mit den tollen Streuseln von Streuseldealer zu Halloween. Das Live könnt ihr hier nochmal ansehen. 

Wir haben leckere Brownes gebacken und diese mit den unterschiedlichen Streuseln dekoriert. 

 

Das Rezept schreibe ich euch auf:

 

Zutaten

300g Zartbitter schokolade

300g Vollmilch Schokolade

250g Butter

4 Eier

250g Zucker

Vanillepulver oder -zucker

250g Mehl

100g Kakaopulver

200 ml Sahne oder Milch

 

Für die Deko

200 g weiße Schokolade

Lebensmittelfarben (in diesem Fall eine Mischung aus den Gelfarben in Rot und Gelb von Rainbow Dust)

Halloween Streusel von Streuseldealer

 

Zubereitung

 

Die Schokolade mit der Butter in einem Topf schmelzen. Parallel werden die Eier mit dem Zucker schaumig geschlagen. Die Schokoladenbutter wird zur Zucker-/ Eiermischung gegeben und kurz untergerührt. Danach kommt das Mehl mit dem Kakaopulver und der Sahne zur Mischung und wird zu einem glatten Teig vermengt. Hier kommt auch das Vanillepulver hinzu.

 

Die Masse anschließend in einen rechteckigen Backrahmen füllen und 25 min bei 200° Ober- / Unterhitze backen.

 

Ihr könnt nun die Schokolade für die Deko schmelzen und sie anschließend nach Bedarf einfärben. Die flüssige Schokolade auf die noch warmen Brownies geben und gleichmäßig verteilen. Danach kommen die Streusel oben drauf.

Nachdem die Brownies abgekühlt sind, den Backrahmen entfernen und in kleine Stücke schneiden.

 

[Anzeige wegen Markennennung]